Pflanzenbau » Vermarktung

Vermarktung

Alle Feldfrüchte, die wir nicht selbst verfüttern können, vermarkten wir derzeit über regional ansässige Getreidehändler.


Neben dem Raps, der für die Gewinnung hochwertiger Öle und Futtermittel verwendet wird, wird auch der größte Teil der Sommergerste und des Winterweizens verkauft.

Zusätzlich bieten wir jeden dienstags von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr den Kleinverkauf von Futtermitteln auf dem Betriebsgelände in Eichigt an. Verkauft wird, solange der Vorrat reicht, Getreide (gesackt, geschrotet) und trockenes Raufutter (Stroh).