Über uns » Betriebsgeschichte

Betriebsgeschichte

Die Entstehung des Betriebes

Unser Betrieb besteht aus der Agrar Holding GmbH und der Agrofarm 2000 GmbH, die in einem Unternehmensverbund verknüpft sind. Wir sind aus folgenden Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften (LPGs) hervorgegangen:

-       LPG (T) Tierproduktion „Fortschritt“ aus Eichigt

-       LPG (T) Tierproduktion „Otto Buchwitz“ aus Schönbrunn

-       und LPG (P) Pflanzenproduktion „Neuer Weg“ aus Triebel.

Die landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften haben sich im Zuge der Wiedervereinigung Deutschlands zur Agrargenossenschaft Schönbrunn-Triebel-Eichigt e.G. am 01.01.1991 mit Sitz in Eichigt zusammengeschlossen, die noch im selben Jahr am 01. Juli zur Agrar GmbH Eichigt/Vogtland & Co. Betriebs KG umgewandelt wurde. Aus dieser Firma wurde die 100%ige Tochtergesellschaft Agrofarm 2000 GmbH am 01.07.1992 gegründet. Zum 01.01.1998 fand ein Formwechsel der Agrar GmbH Eichigt/Vogtland & Co. Betriebs KG zur Agrar Holding GmbH statt.

Am 04.02.2002 übernahmen wir die tschechische Firma Agrag s.r.o. als fast 100%ige Tochtergesellschaft.

Im Sommer 2015 wurde das Unternehmen von der dennree Gruppe nach einem Gesellschafterwechsel übernommen. Der Bio-Großhändler aus dem nahegelegenen Töpen (Bayern) initiierte die Umstellung des Betriebes auf die ökologische Bewirtschaftung.

Derzeit beschäftigen wir ca. 100 Mitarbeiter und bilden jedes Jahr bis zu 4 Lehrlinge in den Fachrichtungen Landwirt/in und Tierwirt/in mit Schwerpunkt Rinderhaltung aus (Stand 2017).